Network Appliance (NTAP / ISIN: US64120L1044) : 30,43 $ (+5,54 %)

    Aktueller Wochenchart (log) seit September 2003 (1 Kerze = 1 Woche)

    Rückblick: Die Network Appliance Aktie markierte im April 2006 ein Mehrjahreshoch bei 38,50 $ und startete eine Abwärtskorrektur. Am 12.07.2006 rutschte die Aktie dann dynamisch unter die wichtige Unterstützung bei 30,25 $ zurück und generierte damit ein kurzfristiges Verkaufsignal. Vergangene Woche prallte die Aktie dann am zentralen Unterstützungsbereich bei 26,50 - 26,78 $ nach oben hin ab und vollzieht aktuell den Pullback (Rücksetzer) an den Widerstandsbereich bei 30,25 - 31,33 $, der jetzt eine schwere Hürde und potenzielle Verkaufsmarke daarstellt. Das kurz- und mittelfristige Chartbild ist aktuell neutral zu werten, so lange die Aktie zwischen dem EMA50 und dem EMA200 notiert.

    Charttechnischer Ausblick: Steigt die Aktie auf Wochenschlussbasis wieder über 31,33 $ an, wird ein kurzfristiges Kaufsignal mit Ziel bei 35,00 - 38,50 $ generiert. Darüber liegen die nächsten Ziele bei 43,50 - 48,50 $. Prallt die Aktie jetzt allerdings am Widerstandsbereich bei 30,25 - 31,33 $ nach unten hin ab und fällt anschließend signifikant unter 26,00 $ zurück, wird ein Verkaufsignal mit Zielen bei 21,38 - 22,72 und darunter 14,90 - 15,94 $ ausgelöst.

    Chart erstellt mit Qcharts


    NETWORK Applinance erreicht Kaufmarke

    13.06.2006 18:58

    Network Appliance (NTAP / ISIN: US64120L1044) : 32,12 $ (+2,62 %)

    Aktueller Tageschart (log) seit August 2005 (1 Kerze = 1 Tag)

    Kurz-Kommentierung: Die Network Appliance Aktie rutschte erwartungsgemäß weiter ab und durchbrach in der letzten Woche sogar die Kreuzunterstützung bei 31,38 - 31,55 $. Im Tief prallte die Aktie dann an der alten Nackenlinie bei 30,25 $ nach oben hin ab und bestätigt mit dem bisherigen heutigen Kursanstieg das bullische Reversal. Bleibt diese freundliche Tendenz zum Tagesschluss erhalten, stehen die Chancen auf ein belastbares Tief relativ gut. Steigt die Aktie jetzt auf Tagesschlussbasis über 32,17 $ an, wird ein Kaufsignal mit Zielen bei 33,89 und 35,00 $ generiert. Steigt die Aktie auch wieder über 35,00 $, wird ein Kaufsignal mit Zielen bei 38,50 und 45,30 $ ausgelöst. Fällt sie hingegen auf Tagesschlussbasis unter 30,25 $ zurück, entsteht ein mittelfristiges Verkaufsignal mit erstem Ziel bei 26,50 $.

    Chart erstellt mit Qcharts


    NETWORK Applinance startet Korrektur, Kaufniveau bei...

    12.05.2006 19:16

    Network Appliance (NTAP / ISIN: US64120L1044): 33,85 $ (-2,89%)

    Aktueller Wochenchart (log) seit Mai 2003 (1 Kerze = 1 Woche)

    Kurz-Kommentierung: Zu den Verlierern im Nasdaq 100 zählt im heute schwachen Marktumfeld auch die Aktie von Network Appliance. Der Kursverlauf war in den Vorwochen über den bei 35,00 $ liegenden Widerstand ausgebrochen, nach einem Hoch bei 38,50 $ kommt es jetzt aber zu einem deutlichen Rückfall. Dabei wird der Widerstand bei 35,00 $ unterschritten und die bei 36,80 $ liegende steile mittelfristige Aufwärtstrendlinie klar gebrochen. Eine Korrektur startet, die kurzfristig noch bis in den Bereich 31,38 $ fortgesetzt werden kann. Auf der hier liegenden mittelfristigen 61er Retracement-Unterstützung sowie dem maßgebenden langfristigen Aufwärtstrend kann die übergeordnete Rallye dann wieder aufgenommen werden mit einem Ziel bei 45,30 $ auf Sicht mehrerer Monate. Gefährdet wird das übergeordnet bullische Setup erst unterhalb von 30,25 $ auf Wochenschlussbasis.

    Chart erstellt mit Qcharts