Nickel: 13.065 $ je Tonne

Aktueller Wochenchart (log) seit Juli 2002 (1 Kerze = 1 Woche).

Diagnose: Nickel bewegte sich seit Dezember 2001 über einem stabilen Aufwärtstrend, der nach dem Scheitern an einem bei 17.750 $ liegenden Widerstand im Juli nach unten gebrochen wurde. Der Kursverlauf bildete eine Gegenbewegung an die gebrochene Trendlinie bei derzeit 17.500 $ aus und fiel stärker zurück. Im Bereich der exp.GDL 200 (rot) bei 12.160 $ konnte sich Nickel fangen und in den Vorwochen erholen. An der aktuell bei 13.480 $ liegenden mittelfristigen Abwärtstrendlinie kommt es jetzt aber zu einem Rücksetzer.

Prognose: Dieser ist zunächst nicht negativ zu werten. Wenn Nickel aber nochmals unter 12.160 $ zurück fällt, sind weitere Verluste bis in den Bereich der starken Unterstützung um 10.625 $ wahrscheinlich. Nach der ausgedehnten Korrektur seit Juli ist eine Wiederaufnahme der Rallye in Richtung 17.750 $ weiterhin möglich. Ein weiteres dahingehendes Kaufsignal löst Nickel bei einem Anstieg über das bei 14.120 $ liegende Hoch der Vorwochen aus.

NICKEL-Konsolidierung-läuft-noch-Chartanalyse-Marko-Strehk-GodmodeTrader.de-1

Chart erstellt mit Metastock Professional