• NIKE Inc. - Kürzel: NKE - ISIN: US6541061031
    Börse: NYSE / Kursstand: 160,630 $

Die Nike-Aktie befindet sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Seit dem Korrekturtief aus dem März 2020 bei 60,00 USD läuft eine besonders steile Rallyphase. Diese führte die Aktie am 21. Dezember 2020 auf ein Hoch bei 147,95 USD.

Anschließend konsolidierte der Wert mehrere Monate in einer bullischen Flagge. Im Zuge der letzten Quartalszahlen brach die Aktie aus dieser Flagge nach oben aus und riss ein riesiges Aufwärtsgap zwischen 134,81 USD und 150,48 USD. Seitdem zieht der Wert weiter an und erreichte am Mittwoch sein aktuelles Allzeithoch bei 161,50 USD. Gestern startete die Aktie schwach, erholte sich danach aber wieder. Es gab zwar kein neues Allzeithoch, aber den höchsten Schlusskurs in der Geschichte der Aktie.

Der RSI (14) auf Tagesbasis notiert seit den Quartalszahlen im oberen Extrembereich. So lang hat er sich selten in diesem oberen Extrembereich aufgehalten. Die Aktie ist also stark überkauft.

Rücksetzer droht

Die Nike-Aktie könnte in den nächsten Tagen zu einer Konsolidierung ansetzen. Dabei wäre eine Rücksetzer in Richtung des alten Allzeithochs bei 147,95 USD oder sogar an die bullische Flagge, was Kursverluste in Richtung 145,00-144,50 USD bedeuten würde, möglich. Anschließend könnte es aber zu einem neuen Rallyschub in Richtung 170 USD und vielleicht sogar 200 USD kommen. Damit sich das Chartbild auf mittelfristige Sicht eintrübt, müsste die Aktie in die Flagge, also unter 144,50 USD abfallen. In diesem Fall wäre im ersten Schritt ein Rückfall gen 134,81 USD zu erwarten.

Fazit: Die Nike-Aktie ist zuletzt sehr gut gelaufen. Die Gefahr eines Rücksetzer wird immer größerer. Ein solcher Rücksetzer dürfte aber neue mittelfristige Chancen mit sich bringen. Aktive Trader können daher jetzt an Gewinnmitnahmen denken und versuchen, die Aktie in einigen Tagen billiger zurückzukaufen.

Zusätzlich lesenswert:

DEUTSCHE TELEKOM - Fels in der Brandung

COMCAST - Ausbruch deutet sich an

NIKE-Aktie-vor-Rallypause-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
NIKE - Aktie
Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots (Trading-Depot, Investment-Depot, Weygand-Depot). 13 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inclusive Aktien-Screener und Godmode PLUS. Jetzt abonnieren!