Die Nobel Biocare Aktie ist bereits seit 2007 ist ein Underperformer am Schweizer Markt und befindet sich in einem Abwärtstrend. In 2010 wurde dann das Tief aus 2008 bei 15,26 CHF wieder erreicht und eine leichte Erholung gestartet. Über den Preisbereich bei 20,00 CHF kam die Aktie in 2011 aber nicht mehr nachhaltig hinaus. Die latent bärischen Kursmuster führten dann Ende Juli zum Rückfall unter den zentralen Unterstützungsbereich der Tiefs bei 15,26 CHF. Damit wurde ein Verkaufsignal aktiviert, welches regelrechte für Kapitalflucht sorgte. Wie ein Stein rutschte die Aktie in die Tiefe. Dabei wurde auch die 10,78 CHF-Marke unterschritten. Heute erreicht die Aktie neue Mehrjahrestiefs.

Nobel Biocare - WKN: A0NH9T - ISIN: CH0037851646

Börse: SWX in CHF / Kursstand: 8,93 CHF

Charttechnischer Ausblick: Die Nobel Biocare Aktie bleibt für die kommenden Monate und womöglich Jahre anfällig für weitere Kursverluste. Zwar werden in Kürze noch Erholungen in Richtung 10,78 - 11,30 CHF möglich, doch drohen anschließend weiter fallende Kurse in Richtung 5,00 - 6,00 CHF. Dort im Bereich bei 5,00 - 6,00 CHF könnte die Aktie wieder drehen und eine Gegenbewegung nach oben hin in Richtung 8,50 und 10,78 - 11,30 CHF starten.

Erholungen könnte im Bereich bei 10,78 - 11,30 CHF könnten neue Ausstiegs- oder sogar Shortchancen bieten, anschließend dürfte die Aktie weiter nach unten blicken und sich auf den Weg in Richtung 5,00 - 6,00 CHF machen. Gelingt hingegen eine Rückkehr per Tagesschluss über 12,30 CHF, wird eine Erholung bis 15,26 CHF möglich. Erst oberhalb von 16,00 CHF würden sich aber wieder größere, mittelfristige Signale für eine Aufwärtsbewegung bis 20,00 - 21,00 und später 27,25 CHF ergeben.

Kursverlauf vom 17.09.2010 bis 12.09.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert