• Nordex SE - Kürzel: NDX1 - ISIN: DE000A0D6554
    Börse: XETRA / Kursstand: 11,79 €

Um weitere 8% verteuerte sich gestern die Nordex Aktie und sofern man in dieser nicht schon long investiert ist, dürfte ein jeder solcher Tage wehtun. Die Aktie befindet sich nämlich in einem hochdynamischen Aufwärtstrend und von damaligen Preisen bei 2,61 Euro ist der Kurs derzeit meilenweit entfernt. Dabei gibt es innerhalb der über Wochen anhaltenden Kaufwellen selbst nur kleinere Rücksetzer, was einen Einstieg schwer macht.

Grundsätzlich ist es aber nicht ohne Risiko, einem Kurs hinterherzulaufen. Auch wenn charttechnisch weitere Gewinne bis auf 14,76 Euro möglich sind, muss nach 14 Wochen nahezu ununterbrochener Gewinne zunehmend auch eine Konsolidierung eingeplant werden. Die letzte größere Korrektur konnte an den gleitenden Durchschnitten aufgefangen werden, die aktuell bei 7,49 Euro notieren. Soviel Spielraum müsste der Aktie also gegeben werden und angesichts aktueller Preise um 11,78 Euro ergibt sich ein ungünstiges CRV auf der Käuferseite – trotz eines intakten Bullenmarktes.

Kursverlauf vom 26.12.2011 bis 02.10.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

Nordex-Die-Kehrseite-der-massiven-Rally-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1