Nordex - WKN: A0D655 - ISIN: DE000A0D6554

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 6,14 Euro

    Rückblick: Immer wieder einmal zeigen sich die Käufer in der Nordex Aktie etwas deutlicher, aber bisher konnten sich diese eben noch nicht nachhaltig durchsetzen. So scheiterte auch der letzte Versuch Ende Mai, den laufenden kurzfristigen Abwärtstrend zu beenden. Die Kurse fallen nach dem Zwischenhoch bei 7,50 Euro wieder in Richtung neuem Kurstief zurück. Damit kann die Erholung als Pullback an die zuvor nach unten durchbrochene Aufwärtstrendlinie und damit bärisch gewertet werden.

    Charttechnischer Ausblick: Mit den Kursverlusten der letzten Tage haben sich die Risiken in Nordex weiter erhöht und neue Tiefs im Bereich von 5,25 Euro wären nicht ausgeschlossen. Ein Rückfall unter 5,95 Euro würde dies prozyklisch bestätigen.

    Kann sich der Kurs aber stabilisieren und dann vor allem über ca. 7,05 Euro ansteigen, bestünde die Chance auf einen neuerlichen Richtungswechsel. Kursgewinne bis auf 8,45 Euro und 9,65 Euro sind im Anschluss an diesen möglich.

    Kursverlauf vom 27.09.2010 bis 14.06.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert