• Nordex SE - Kürzel: NDX1 - ISIN: DE000A0D6554
    Börse: XETRA / Kursstand: 19,900 €

Die Nordex-Aktie markierte im Juli 2001 ein Allzeithoch bei 111,10 EUR. Anschließend stürzte die Aktie massiv ab. Erst im April 2003 fand sie bei 1,44 EUR ein stabiles Tief. Seit diesem Tief bewegt sich der Wert in einem riesigen symmetrischen Dreieck seitwärts. Die Begrenzungen dieses Dreiecks liegen in der laufenden Woche bei ca. 4,80 EUR und ca. 30,81 EUR.

NORDEX-Wohin-denn-noch-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1

Im März 2020 näherte sich der Wert der unteren Begrenzung des Dreiecks an, drehte aber nach einem Tief bei 5,55 EUR doch ein Stück darüber nach oben ab. Seit diesem Tief befindet sich der Wert in einer massiven Rally. Besonders nach dem Bruch des Abwärtstrends an Januar 2016 nahm die Rally Fahrt auf. In der vorletzten Woche kam es sogar zum Ausbruch über die obere Begrenzung dieser Rally. Sie verläuft aktuell bei ca. 18,55 EUR.

Geht die Rally noch weiter?

Kurzfristig kann die Aktie noch in Richtung 22,03 EUR ansteigen. Dort ist mit einem Rücksetzer zu rechnen. Anschließend bestünde aber die Chance auf einen weiteren Anstieg in Richtung ~30 EUR. Damit würde der Wert an die obere Begrenzung des großen Dreiecks ansteigen. Sollte es zu einem stabilen Rückfall unter 18,55 EUR kommen, könnte es sofort zu einer größeren Konsolidierung in Richtung 15,75 EUR kommen.

Zusätzlich lesenswert:

TEAMVIEWER - Alles oder nichts!

VOLKSWAGEN - Aktie bleibt im Fahrplan!

TESLA - Höhenflug erst einmal gestoppt

Die Trader Ausbildung: Weil auch Trading erlernt werden muss! 16 Wochen Betreuung, Video-Coaching, selbstbestimmtes Lerntempo, 4-wöchige Trading-Phase und Abschlusstest. Nehmen Sie Ihre Trading-Ausbildung jetzt in die Hand! Jetzt abonnieren
NORDEX-Wohin-denn-noch-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2
Nordex