Norma Group AG NA O.N.- WKN: A1H8BV- ISIN: DE000A1H8BV3

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 12,89 Euro

    Rückblick: Die noch junge Kurshistorie der Norma Group Aktie stellt sich seit der Erstnotiz höchst bärisch dar. So markierte die Aktie zwar noch ein Hoch bei 21,58 Euro, doch seither lautet die Entwicklung abwärts.

    Im September fiel die Aktie hierbei auf ein „Allzeittief“ von 11,42 Euro, um sich im Anschluss bis 14,50 Euro zu erholen. Doch auch die Volatilität bleibt der Aktie treu und somit tendiert sie seit einigen Tagen wieder deutlich schwächer.

    Charttechnischer Ausblick: Die zuletzt erfolgte Erholung scheint bereits wieder beendet und somit sollte man unterhalb des gleitenden Durchschnitts EMA50, bei derzeit 13,37 Euro, weitere Kursverluste bis zum letzten Tief von 11,42 Euro einplanen. Markiert die Aktie hierbei neue Tiefs, sollte man sich ohne Umschweife auf Notierungen im einstelligen Kursbereich bis zunächst 9,50 Euro einstellen.

    Andererseits wäre ein Anstieg über 13,40 Euro bullisch zu werten und ein Angriff auf das letzte Zwischenhoch von 14,50 Euro zu erwarten. Gelingt es der Aktie darüber auszubrechen, wäre weiterer Spielraum bis 18,82 Euro gegeben.

    Kursverlauf vom 08.04.2011 bis 14.11.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.