• NORMA Group SE - Kürzel: NOEJ - ISIN: DE000A1H8BV3
    Börse: XETRA / Kursstand: 36,500 €
ANZEIGE

Die Aktie der Norma Group steht fast einem Jahr unter Druck. Im Juni 2018 markierte der Wert ein Allzeithoch bei 70,15 EUR. Anschließend fiel er über mehrere Monate ab und näherte sich der Unterstützung bei 40,05 EUR stark an. Ab Dezember 2018 versuchte die Aktie über mehrere Wochen einen Boden auszubilden. Dieser Versuch scheiterte aber Mitte April. Zwei Wochen danach kam es zum Bruch der Unterstützung bei 40,05 EUR. Auch in der letzten und in dieser Woche beherrschten die Bären das Kursgeschehen klar. Heute wird es innerhalb dieses Abwärtstrends zumindest zur Eröffnung zu einem weiteren Rückschlag kommen. Dieser hat aber für die Aktionäre keine Vermögenswirkung. Denn heute kommt es zum Dividendenabschlag in Höhe von 1,10 EUR je Aktie. Die Aktie wird also am Tief aus dem November 2016 bei 35,19 EUR eröffnen.

Falls der Wert sich im Tagesverlauf an dieser Marke fängt, dann wäre eine Erholung möglich. Erstes Ziel wäre die Marke bei 40,05 EUR. Sollte es allerdings zum Bruch dieser Unterstützung bei 35,19 EUR kommen, würde eine weitere Abwärtsbewegung bis ca. 30,75 EUR drohen.

NORMA-GROUP-Heute-mit-Dividendenabschlag-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
NORMA Group SE