• Novartis AG - Kürzel: NOT - ISIN: CH0012005267
    Börse: XETRA / Kursstand: 88,900 Fr
WERBUNG

Die Novartis-Aktie erreichte nach einer langen Rally im April 2015 ein Hoch bei 90,79 CHF. Wenige Wochen später kletterte die Aktie zwar noch auf ein Hoch bei 91,23 CHF, setzte aber danach zu einer Korrektur an, die erst mit einem Tief bei 59,23 CHF im März 2006 endete. Im Oktober 2016 testete die Aktie des Pharmakonzerns dieses Tief noch einmal und setzte danach zu einer starken Rally an.

Mitte Juni erreichte die Aktie ihr Allzeithoch. Sie kletterte sogar auf ein neues Allzeithoch bei 94,40 CHF. Zuletzt gab sie aber wieder nach und fiel sogar unter die Marke bei 90,79 CHF zurück. Der steile Aufwärtstrend seit Juni 2018 bei aktuell ca. 83,95 CHF ist allerdings noch intakt.

Wie könnte sich Novartis in den nächsten Wochen entwickeln?

Solange dieser Trend intakt ist, besteht die Chance auf eine weitere Rally. Diese könnte zu neuen Allzeithochs und einem Anstieg in Richtung 100 CHF führen. Sollte der Wert allerdings per Wochenschlusskurs unter 83,95 CHF abfallen, würde eine Konsolidierung an den EMA 200 (Wochenbasis) bei 74,63 CHF drohen.

Anmerkung: Novartis hat im April den Augenspezialisten Alcon, der vorher Teil des Konzerns war, an die Börse gebracht. Einige Chartanbieter haben die historischen Kurse daraufhin angepasst, andere jedoch nicht. Bei dem besprochenen Chart handelt es sich um einen angepassten Chart.

NOVARTIS-Bald-neue-Allzeithochs-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Novartis AG