• Novartis AG - Kürzel: NOT - ISIN: CH0012005267
    Börse: Lang & Schwarz / Kursstand: 76,330 Fr

Novartis erzielt im 3. Quartal einen Umsatz von 12,26 Mrd. USD (Analystenprognose: 12,45 Mrd. USD) und einen Gewinn je Aktie von 1,52 USD (Prognose: 1,44 USD). Im Ausblick auf 2020 bestätigt Novartis die Umsatzprognose und erhöht die Prognose für das operative Ergebnis.

Quelle: Guidants News

Im Februar 2020 markierte die Novartis-Aktie ein Allzeithoch bei 96,38 CHF. Anschließend fiel die Aktie deutlich zurück und fand erst bei 65,09 CHF Mitte März 2020 ein Tief.

Mehr Charts. Mehr Desktops. Mehr Mobilität. Mehr Guidants. Ab 9 Euro im Monat. Jetzt Guidants PRO holen!

Von dort aus erholte sich der Wert schnell auf 89,34 CHF. Aber dieses Niveau konnte er in den letzten Monaten nicht halten und fiel wieder auf 75,09 CHF zurück. Dieses Tief testet die Aktie in der laufenden Woche. Nach den aktuellen Zahlen startet sie fast unverändert in den Tag.

Worauf sollte man jetzt achten?

Solange die Marke bei 75,09 CHF auf Wochenschlusskursbasis hält, besteht die Chance auf einen kurzfristigen Anstieg an den Abwärtstrend seit April 2020 bei aktuell ca. 82,50 CHF. Ein Kaufsignal, das auf den Start einer solchen Bewegung hindeutet, liegt aber aktuell nicht vor. Sollte es allerdings zu einem Wochenschlusskurs unter 75,90 CHF kommen, müsste mit weiteren Abgaben in Richtung 69,60 CHF oder sogar 65,09 CHF gerechnet werden.

Zusätzlich lesenswert:

COVESTRO - Zahlen vorbörslich ein Nonevent

NVIDIA - Bären melden Ambitionen an

NOVARTIS-Umsatz-unter-Gewinn-über-Erwartungen-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Novartis AG