November WKN: 676290

    Intradaykurs: 0,96 Euro

    Aktueller Wochenchart (log) seit 18.07.2003 (1 Kerze = 1 Woche)

    Rückblick: Die NOVEMBER Aktie durchbrach im Mai 2006 die wichtige Unterstützung bei 3,00 Euro. Seitdem befindet sich die Aktie in einer rasanten Abwärtsbewegung. Im August 2006 erreichte die Aktie ihr Allzeittief bei 1,34 Euro. Dieses durchbrach die Aktie sofort. Eine kleinere Erholung endete minimal über dem alten Allzeittief. Seit vorletzter Woche gibt die Aktie weiter ab und fällt nun auf ein neues Tief bei 0,91 Euro. Die Aktie ist wieder einmal extrem überverkauft aus indikatorentechnischer Sicht.

    Charttechnischer Ausblick: Außer der überverkauften Situation gibt es im Chartbild der NOVEMBER Aktie keinen Hoffnungsschimmer. Zum Abbau der überverkauften Situation genügt schon eine erneute Erholung bis an die Marke bei 1,34 Euro. Solange die Aktie diese Marke nicht deutlich überwindet, bleibt der charttechnische Ausblick bis auf weiteres negativ.

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


    TecAllShare: NOVEMBER - Angekommen und nun?

    08.08.2006 10:57

    November WKN: 676290

    Intradaykurs: 1,35 Euro

    Aktueller Wochenchart (log) seit 30.04.2004 (1 Kerze = 1 Woche)

    Rückblick: Die NOVEMBER Aktie durchbrach im August 2005 die Unterstützung bei 4,15 Euro. Damit kam es zu einem Verkaufssignal mit Zielrichtung 1,34 Euro. Nach einem Tief bei 3,00 Euro versuchte die Aktie im Februar 2005 dieses Verkaufssignal zu negieren, brachte aber "nur" einen recht deutlich überschießenden Pullback zu Stand. Mit dem Brucht der 3,00 Euro Marke im Mai 2005 wurde das mittelfristige Verkaufssignal noch einmal bestätigt. Seitdem gibt die Aktie massiv nach. Aktuell notiert die Aktie bei 1,33 Euro. Damit hat sie das Ziel erreicht. Sie ist zudem aus indikatorentechnischer Sicht bereits wieder stark überverkauft.

    Charttechnischer Ausblick: Ausgehend von der Unterstützung durch das Allzeittief bei 1,34 Euro kann die NOVEMBER Aktie in den nächsten Tagen und Wochen zu einer Gegenbewegung auf die massiven Verluste der letzten Wochen ansetzten. Eine solche würde die Aktie bis zumindest 1,93 Euro führen. Sollte die Aktie aber per Wochenschlusskurs unter 1,34 Euro abfallen, ist keine nennenswerte Unterstützung mehr vorhanden.


    TecAllShare: NOVEMBER - Halbierung wird vorbereitet

    12.05.2006 15:22

    November WKN: 676290

    Intradaykurs: 2,85 Euro

    Aktueller Wochenchart (log) seit 14.03.2003 (1 Kerze = 1 Woche)

    Rückblick: Die NOVEMBER Aktie konnte den Anstieg über den Abwärtstrend seit November 2003 im Februar 2006 nicht bestätigen. Die Aktie notierte zwar auch per Wochenschlusskurs darüber, schloss aber ein sog. Pullback nicht erfolgreich ab. Sie fiel wieder in den Abwärtstrend zurück. In den letzten Wochen wurde die Aktie dann weiter abverkauft. In der laufenden Woche durchbricht die Aktie sogar das Tief in der Abwärtsbewegung seit November 2003 bei 3,00 Euro.

    Charttechnischer Ausblick: Bildet die NOVEMBER Aktie nun einen Wochenschlusskurs unter 3,00 Euro aus, kommt er zur Fortsetzung der Abwärtsbewegung. Ziel ist dann das Allzeittief bei 1,33 Euro. Steigt die Aktie allerdings unerwartet wieder über 3,00 Euro an, dann sollte sie nachfolgend bis ca. 4,00 Euro ansteigen können.

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken