Das nachfolgende Ausbruchszenario ist allerdings nur für den kurzfristigen und antizyklischen Anleger geeignet.

Artikel wird geladen