• NVIDIA Corp. - Kürzel: NVD - ISIN: US67066G1040
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 152,980 $

In der Analyse vom 29. Oktober (Kursstand damals: 192 USD) wurde ein Kursziel im Bereich 168 bis 170 USD genannt ("NVIDIA - Kursziel 168 USD?"). Dieses Kursziel wurde in der vergangenen Handelswoche sogar noch deutlich unterboten. Heute fällt der Nasdaq100-Wert dann auf ein neues Jahrestief unterhalb der 155 USD-Marke.

Wie ist die aktuelle Chartsituation einzustufen?

Die Aktie korrigiert aktuell den spekulativen Exzess der vergangenen Jahre: Noch im Februar 2016 lag der Aktienkurses des Chipwertes zeitweise unterhalb von 25 USD.

Seit August hatte ich hier an dieser Stelle mehrfach auf die dominanten Abwärtsrisiken in der Aktie aufmerksam gemacht.

Aus technischer Sicht besteht hier in den kommenden Handelstagen wenig Hoffnung auf Besserung für die Bullen - der nächste relevante Unterstützungsbereich befindet sich erst im Bereich 115 bis 125 USD.

Eine Ansteuern dieses Kursbereichs ist das favorisierte Szenario für die kommenden Handelswochen. Erst oberhalb von 230 USD würde die Aktie wieder für die Longseite in Frage kommen. Danach sieht es aber aktuell nicht aus.


Verpassen Sie keine meiner Analysen und Tradingideen aus dem FX-Bereich und folgen Sie mir auf meinem Guidants-Desktop !

NVIDIA-Aktie-im-freien-Fall-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Nvidia Aktie Chartanalyse (Tageschart)