• NVIDIA Corp. - Kürzel: NVD - ISIN: US67066G1040
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 212,970 $

Widerstände: 232,23 + 241,02 + 262,92

Unterstützungen: 200,63 + 180,68 + 148,93

Die Nvidia-Aktie markierte am 20. Februar 2020 ein neues Allzeithoch bei 316,32 USD. Anschließend geriet der Wert deutlich unter Druck. Die Aktie fiel zügig unter das alte Allzeithoch bei 282,76 USD zurück. Danach gab sie mehrere wichtige Unterstützungen auf. Am 16. März fiel sie sogar unter die Marke bei 200,63 USD und damit unter den Aufwärtstrend seit Juni 2019. In den letzten Tagen pendelte der Wert unter recht hoher Volatilität um diesen Unterstützungsbereich. Im Tief notierte er bei 180,68 EUR. Gestern löste sich die Aktie mit einer weißen Kerze von diesem Unterstützungsbereich um 200,63 USD.

Wo liegen mögliche Erholungsziele?

Die Nvidia-Aktie könnte sich in den nächsten Tagen weiter erholen. Ein Anstieg bis ca. 232,23 USD oder sogar 261,92 USD ist möglich. Sollte der Wert allerdings erneut unter 200,63 USD abfallen, würden die Chancen auf eine Erholung deutlich sinken. In diesem Fall müsste mit einer Fortsetzung der Abwärtsbewegung in Richtung 152,050-150,00 USD gerechnet werden.

NVIDIA-Chance-auf-Erholung-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
NVIDIA - Aktie

NVIDIA-Chance-auf-Erholung-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2

Tipp: Als GodmodePRO-Kunde sollten Sie auch Guidants PROmax testen. Es gibt dort tägliche Tradinganregungen, direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream, den Aktien-Screener und GodmodePRO inclusive. Analysen aus GodmodePRO werden auch als Basis für Trades in den drei Musterdepots genutzt. Jetzt das neue PROmax abonnieren!