• NVIDIA Corp. - Kürzel: NVD - ISIN: US67066G1040
    Börse: Nasdaq / Kursstand: 21,79 $

Die Nvidia-Aktie hat die Prognose vom vergangenen Donnerstag bislang nicht umsetzen können. Der Tech-Titel blieb unter dem Abwärtstrend im Tageschart hängen, ja unterschritt sogar den mehrfach bestätigten EMA50. Das Unterstützungslevel bei knapp 21,50 $ stoppte gestern aber die Konsolidierung. Heute legt der Wert deutlich zu.

Eine klassische dreiteilige Abwärtsbewegung könnte beendet worden sein. Ein Long-Signal wurde bislang aber noch nicht getriggert. Die hierfür bereits in der Vorwoche beschriebene Bedingung wird nun leicht abgesenkt. Steigt der Wert per Tagesschlusskurs über 22,25 $, wäre der Weg auf 22,88 $, im Anschluss auch 23,60 $ offen.

Fällt die Aktie dagegen unter das Wochentief bei 21,35 $, wäre mit einem weiteren Test des EMA200 zu rechnen. Größere Schwäche ist in der kommenden Woche nicht erlaubt, ansonsten müsste man dieses Szenario verwerfen.

NVIDIA-Es-bleibt-dabei-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
NVIDIA Stundenchart