• NZD/USD - Kürzel: NZD/USD - ISIN: XC000A0G85A0
    Börse: FOREX / Kursstand: 0,68700 $

Melbourne (GodmodeTrader.de) – NZD/USD legt im europäischen Handel am Dienstagvormittag im Umfeld von Verlusten des US-Dollars auf breiter Basis am Dienstagvormittag kräftig zu. Im Hoch wurde das Währungspaar bislang bei 0,6880 gehandelt.

Hinter den US-Dollarverlusten steht die Befürchtung, dass sich die Federal Reserve Bank am Mittwochabend nach ihrer allseits erwarteten Zinserhöhung pessimistischer als bislang zu den weiteren Zinsaussichten äußern könnte. Über Nacht wurde gemeldet, dass der neuseeländische ANZ-Geschäftsklimaindex im Dezember von zuvor minus 37,1 Punkten auf minus 24,1 Zähler gestiegen ist.

Gegen 11:30 Uhr MEZ notiert NZD/USD bei 0,6870. Das Währungspaar trifft am Fünfmonatshoch vom 4. Dezember 2018 bei 0,6969 auf den nächsten wichtigen Widerstand. Die nächsten wichtigen Unterstützungen finden sich an den Tiefs vom 14. Dezember 2018 bei 0,6777, 27. November 2018 bei 0,6753 und 12. November 2018 bei 0,6705.

NZD-USD-ANZ-Geschäftsklimaindex-gestiegen-Chartanalyse-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
NZD/USD