• NZD/USD - Kürzel: NZD/USD - ISIN: XC000A0G85A0
    Börse: FOREX / Kursstand: 0,67720 $

Wellington (GodmodeTrader.de) – NZD/USD ist im europäischen Handel am Donnerstagvormittag nach dem unveränderten Zinsentscheid der neuseeländischen Notenbank auf ein Zweijahrestief bei 0,6751 gefallen.

Wie die Reserve Bank of New Zealand (RBNZ) am späten Mittwochabend bekanntgab, verblieb der Leitzins wie von Analysten im Konsens erwartet unverändert auf dem Rekordtief bei 1,75 Prozent. Gouverneur Adrian Orr gab sich jedoch angesichts zuletzt schwächerer Wachstumsraten der neuseeländischen Wirtschaft unerwartet „dovisch“. Die RBNZ sei sowohl für künftige Zinsanhebungen als auch -senkungen bestens gerüstet, hieß es. Eine Zinsanhebung dürfte mit diesem Kommentar so bald nicht anstehen.

NZD-USD-Frisches-Zweijahrestief-Chartanalyse-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
NZD/USD

Gegen 12:25 Uhr MESZ notiert NZD/USD bei 0,6770. Die nächste markante Unterstützung findet sich am Tief vom 27. Mai 2016 bei 0,6672. Das Währungspaar trifft am Hoch vom 25. Juni 2018 bei 0,6922 auf den nächsten wichtigen Widerstand.