NZD/USD - Neuseeland Dollar gegenüber US-Dollar

Kurs: 0,6200 USD

Aktueller Tageschart (log) seit 05.12.2005 (1 Kerze = 1 Tag)

Rückblick: NZD/USD startete im Dezember 2005 eine beschleunigte Abwärtsbewegung, welche Ende März 2006 den Unterstützungsbereich bei 0,5910 - 0,6019 USD erreichte. Dort drehte das Währungspaar wieder nach oben und kletterte bis 0,6437 USD. Nach einer Korrektur bis an die Unterstützung bei 0,6167 USD attackiert NZD/USD Ende Mai die Widerstandsmarke bei 0,6427 USD, wo auch der Abwärtstrend seit Januar verlief. Der präfrierte Ausbruch nach oben fand nicht statt, das Währungspaar wählte das Alternativszenario und korrigierte nochmals zurück bis an die Unterstützung bei 0,6167 USD. Hier stabilisiert es sich aktuell.

Charttechnischer Ausblick: Gelingt hier eine Trendwende nach oben, sollte der Abwärtstrend seit Januar bei 1,6340 USD attackiert werden. Steigt NZD/USD auf Tagesschlussbasis über 1,6340 USD an, wird ein kurzfristiges Kaufsignal mit ersten Zielen bei 0,6437 und 0,6557 - 0,6570 und darüber ggf. 0,6704 USD ausgelöst. Fällt NZD/USD hingegen auf Tagesschlussbasis unter 0,6150 USD zurück, wird ein kurzfristiges Verkaufsignal mit Ziel bei 0,5910 - 0,6019 USD generiert. .

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


NZD/USD kurz vor Kaufsignal

31.05.2006 15:22

NZD/USD - Neuseeland Dollar gegenüber US-Dollar

Kurs: 0,6403 USD

Aktueller Tageschart (log) seit 14.11.2005 (1 Kerze = 1 Tag)

Rückblick: NZD/USD startete im Dezember 2005 eine beschleunigte Abwärtsbewegung, welche Ende März 2006 den Unterstützungsbereich bei 0,5910 - 0,6019 USD erreichte. Dort drehte das Währungspaar wieder nach oben und kletterte bis 0,6437 USD. Nach einer Korrektur bis 0,6139 USD konnte NZD/USD in den vergangenen Tagen wieder deutlich ansteigen und erreicht heute den Kreuzwiderstand aus Abwärtstrend seit Januar und Horizontalwiderstand bei 0,6429 - 0,6437 USD.

Charttechnischer Ausblick: Hier ist eine Zwischenkorrektur möglich, welche jetzt nicht mehr tiefer als 0,6273 USD gehen darf, um den bullischen Ansatz nicht zu gefährden. Unter 0,6273 USD drohen nochmals Abgaben bis 0,6139 und ggf. 0,5910 - 0,6019 USD. Steigt NZD/USD auf Tagesschlussbasis über 0,6437 USD an, wird ein kurzfristiges Kaufsignal mit ersten Zielen bei 0,6570 - 0,6607 und darüber ggf. 0,6704 USD ausgelöst. Erst ein Anstieg über 0,6704 USD hellt das mittelfristige Chartbild wieder deutlich auf.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


NZD/USD - Jetzt attraktive Tradingchance

29.03.2006 - 15:33

NZD/USD - Neuseeland Dollar gegenüber US-Dollar

Kurs: 0,6027 USD

Aktueller Tageschart (log) seit 05.09.2005 (1 Kerze = 1 Tag)

Rückblick: NZD/USD markiert im März 2005 bei 0,7463 USD ein Mehrjahreshoch und korrigierte anschließend bis auf die Horizontalunterstützung bei 0,6704 USD zurück. Nach mehrmonatiger Seitwärtsbewegung zwischen 0,6704 und 0,7098 USD rutschte das Währungspaar im Februar unter die 0,6704 USD Marke zurück. Nach erstem Stabilisierungsversuch am Unterstützungsbereich der Unterkante des Abwärtstrendkanals und der exp. GDL 200 (EMA200) auf Wochenbasis bei 0,6277 - 0,6325 USD startete Mitte März eine weitere dynamische Abwärtswelle, welche aktuell den Unterstützungsbereich bei 0,5910 - 0,6019 USD erreicht.

Charttechnischer Ausblick: Hier stehen die Chancen auf eine Kurserholung nach dem heftigen Kursrutsch nun sehr gut. Ziel dieser Kurserholung ist die exp. GDL (EMA200) auf Wochenbasis bei aktuell 0,6273 USD. Alternativ vollzieht NZD/USD einen letzten Rücksetzer an die Unterkante des Unterstützungsbereich bei 0,5910 USD, wobei auch ein kurzer Fehlausbruch unter 0,5910 USD im Sinne einer Übertreibung nach unten nicht ungewöhnlich wäre. Fällt das Währungspaar allerdings signifikant unter 0,5910 USD zurück und verweilt mehrere Tage darunter, wird eine Fortsetzung des Kursrutsches bis 0,5680 USD wahrscheinlich..

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken