• NZD/JPY - Kürzel: NZD/JPY - ISIN: XC000A0G88S6
    Börse: FOREX / Kursstand: 78,3240 ¥

Das auf Grund der großen Zinsdifferenz zwischen beiden Währungen beliebte Währungspaar für den so genannten Carrytrade stand natürlich am gestrigen Handelstag besonders im Fokus und "enttäuschte" nicht.

In einer Panikbewegung wurde am Montagnachmittag Risiko liquidiert wo auch immer es nur ging. Longpositionen in hochverzinsten Währungen wie dem NZD laufen besonders gut in bullischen Zeiten und leiden entsprechend, wenn die Stimmung an den Märkten sich eintrübt.

Ein Intradayverlust von über 12% in Währungen von Staaten - die jetzt nicht in die Kategorie "Bananenrepublik" fallen - ist jedoch sehr selten.

Es gab vor der Panikbewegung gestern eine bärisch zu interpretierende Konsolidierungsformation an den Bewegungstiefs, aktuell sind die Muster natürlich unklar.

Aus technischer Sicht heißt es hier nun erst einmal abwarten bis sich die Wogen ein wenig geglättet haben und sich wieder belastbare Chartmuster herausgebildet haben.

NZD-JPY-Panik-im-Carrytrade-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Tageschart