• NZD/USD - Kürzel: NZD/USD - ISIN: XC000A0G85A0
    Börse: FOREX / Kursstand: 0,6565 $

Der Neuseeland Dollar konnte seit Wochenbeginn etwas Boden gegenüber dem US-Dollar gutmachen. Heute dominiert jedoch bereits wieder der US-Dollar und doch wird es heute Abend um 23:00 Uhr (MEZ) nochmals spannend. Die neuseeländische Notenbank (RBNZ) tagt und es steht nicht sicher fest, ob es zu einer oder keiner Zinssenkung kommen wird. Erst im letzten Monat erfolgte eine Senkung um 0,25 Basispunkte auf 3,25%. Sollte es erneut einen Zinsschritt gen Süden geben, so dürfte dies den Kiwi (Händlerbezeichnung) unmittelbar belasten und Preise von unter 0,6400 USD begünstigen. Falls nicht, könnte sich unter technischen Gesichtspunkten und einer eventuellen Erholung in Richtung von 0,6735 USD in Kürze eine interessante Konstellation ergeben. Um 0,6735 USD gilt es dann nämlich auf Umkehrsignale zu achten, welche neuerliches Short-Potenzial versprechen. Denn mit Blick auf die kommenden Wochen sollte ein Verfall bis 0,6125 USD durchaus einkalkuliert werden.

Eine Performance über 0,6800 USD hinaus würde hingegen eine komplette Neubewertung des Währungspaares verursachen. Mögliche Long-Tendenzen inklusive.

NZD-USD-Auf-die-heutige-Zinssitzung-achten-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-1
NZD-USD