• NZD/USD - Kürzel: NZD/USD - ISIN: XC000A0G85A0
    Börse: FOREX / Kursstand: 0,8683 $

Der Neuseeland Dollar wies gegenüber dem US-Dollar bis zur Mitte des Julis hinein einen sehr stark ausgeprägten Aufwärtsdrang auf, doch aufgrund unter den Erwartung liegenden Inflationsdaten am 16. Juli kippte die Stimmung ins negative. Interessant ist nunmehr jedoch, dass das Währungspaar sich im Bereich der ersten Unterstützung um 0,8676 USD zu stabilisieren versucht und somit durchaus wieder aufwärts streben könnte. Heute findet überdies um 23:00 Uhr (MEZ) die Zinssitzung der RBNZ statt und dürfte zusätzliche Impulse liefern, sofern die Markterwartung einer weiteren Zinsanhebung um 0,25 Basispunkt auf dann 3,50% tatsächlich erfolgt. Neben dem unbestreitbaren Zinsvorteil gegenüber dem US-Dollar könnte es daher oberhalb des letzten Reaktionstiefs von 0,8647 USD zu einem erneuten Anlauf in Richtung 0,8842 USD kommen. Notierungen über 0,8720 USD wären dabei als Startschuss zu interpretieren.

Eine wie auch immer geartete Enttäuschung am heutigen Abend könnte hingegen bei Preisen unter 0,8640 USD zu einem weiteren Abverkauf bis zur Region um 0,8500 USD führen.

*****************************

NZD-USD-Vor-dem-heutigen-Zinsentscheid-an-wichtigem-Level-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-1

Überdies findet jeden Mittwoch von 11:30 bis 12:30 Uhr das kostenfreie Webinar zur GTV-Sendung „Das Devisenradar“ statt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Event-Seite – hier klicken.

*****************************

NZD-USD-Vor-dem-heutigen-Zinsentscheid-an-wichtigem-Level-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-2
NZD-USD