Old Dominion Freight Line ist eine Spedition in den USA, die sich auf LTL-Auslieferungen (Less-then-truckload-shipments) spezialisiert hat. Es gibt verschiedene Defintionen von LTL. Geht man nach Gewichtsangaben, so könnte man hier Ladungen mit einem Gewicht von 68 bis ca. 9.072 kg einordnen. Also oberhalb der normalen Pakete angesiedelt, die beispielsweise von FedEx oder UPS ausgeliefert werden, aber unterhalb von FTL, sogenannten Full-truck-load-carriers.

Die Wachstumsstory des Unternehmens ist beeindruckend. Von 2010 bis 2019 stieg der Gewinn von Old Dominion Freight Line von 0,90 USD auf 7,67 USD je Aktie. Der Umsatz knackte 2018 erstmalig die 4-Mrd-USD-Schwelle.

OLD-DOMINION-FREIGHT-LINE-SKS-als-Fortsetzungsformation-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1

OLD-DOMINION-FREIGHT-LINE-SKS-als-Fortsetzungsformation-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-2

Quelle: Guidants

2020 dürfte es aber eine heftige Delle geben. Analysten erwarten im laufenden Jahr einen Gewinnrückgang auf rund 4,60 USD je Aktie, 2021 dürften wieder 5,65 USD je Aktie verdient werden. Die Bewertung des Titels ist mit KGVs jenseits der 30, wie bei den meisten US-Titeln nach dem jüngsten Run, hoch.

Jahr 2019 2020e* 2021e*
Umsatz in Mrd. USD 4,11 3,83 4,22
Ergebnis je Aktie in USD 5,11 4,60 5,65
KGV 34 38 31
Dividende je Aktie in USD 0,45 0,61 0,61
Dividendenrendite 0,26 % 0,35 % 0,35 %
*e = erwartet

Es handelt sich folglich um einen reinen Momentumplay, die Aktie steigt heute auf neue Allzeithochs. Über den gesamten Juni über hatte sich eine inverse Schulter-Kopf-Schulter-Formation (inverse SKS) ausgebildet, die in diesem Fall als Fortsetzungsformation fungiert. Der schräge Trigger dieser Formation wurde bereits in der Vorwoche überwunden, heute wird der Abschluss der Konsolidierung mit einem neuen Rekordhoch formal besiegelt.

Das Ausbruchsniveau bei 171,77 USD dient von jetzt an als Support. Das nächste Fibonacci-Ziel liegt bei rund 188,20 USD. Rücksetzer in Richtung 171,77 USD bieten Einstiegschancen. Absicherungen können unter dem Zwischentief bzw. der rechten Schulter der inversen S-K-S, also unter 161,38 USD, vorgenommen werden.

OLD-DOMINION-FREIGHT-LINE-SKS-als-Fortsetzungsformation-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-3
Old-Dominion-Freight-Line-Aktie