• Oneok Inc. (New) - Kürzel: ONK - ISIN: US6826801036
    Börse: NYSE / Kursstand: 28,060 $

Nachdem ich den Titel 2016 bereits einmal ausgegraben hatte, konnte ich infolge des Coronacrashs beim Öltitel Oneok eine weitere große Aufwärtsbewegung sehr gut prognostizieren. Die Aktie erreichte nicht nur das Ziel bei 48,00 USD, nein, sie drehte dort auch deutlich wieder gen Süden ein. Die Analysen können Sie hier noch einmal nachlesen:

ONEOK - Da war doch etwas!

ONEOK - Das lief gut durch

Gestern meldete Oneok nach Börsenschluss die Zahlen für das abgelaufene zweite Quartal. Und diese fielen äußerst dürftig aus. Der Gewinn je Aktie von 0,32 USD lag meilenweit unter der Prognose der Analysten von 0,50 USD. Im Vorjahreszeitraum hatte Oneok noch 0,75 USD je Aktie verdient. Der Umsatz brach gegenüber der Vorjahresperiode von 2,46 Mrd. USD auf 1,66 Mrd. USD ein. Schaut man sich die Schätzung der Analysten eines Gewinns je Aktie von 2,23 USD für das Gesamtjahr an, so besteht meiner Ansicht nach nun deutlicher Revidierungsbedarf nach unten.


Ich trade seit einiger Zeit nur mehr über Guidants. Denn dort analysiere ich auch meine Basiswerte. Der Handel ist kinderleicht. Über Guidants mit dem Broker verbinden, Session TAN vergeben und loslegen! Ohne Mehrkosten und mit einer spürbaren Zeitersparnis! Alle Infos zum Handel über Guidants erfahren Sie hier.


Auch das Chartbild hat sich in den vergangenen Wochen immer weiter eingetrübt. Kurzfristig erscheint nun ein Test der wichtigen Unterstützungszone zwischen 25,64 und 24,85 USD möglich. Stammleser werden sich erinnern, dass das Überwinden dieses Kurslevels im April das damals beschriebene Kaufsignal ausgelöst hatte. Sollte dieses nun rückabgewickelt werden und die Aktie neben dem 61,8 %-Fibonacci-Retracement der Aufwärtsstrecke von März bis Juni auch die Horizontale bei 24,85 USD aufgeben, drohen in den kommenden Monaten deutliche Kursverluste. 18,59 USD und 12,16 USD lauten in diesem Fall die nächsten Abwärtsziele.

Absicherungen für Shorts könnten im Falle neuer Tiefs bereits bei 30,37 USD in den Markt gelegt werden. Unter dieser Marke ist der Abwärtstrend seit Juni voll intakt. Für eine neue langfristige Aufwärtsbewegung müsste der Wert sogar über 48,36 USD ansteigen. Davon ist der Öltitel aktuell meilenweit entfernt.

Jahr 2019 2020e* 2021e*
Umsatz in Mrd. USD 10,16 9,59 10,63
Ergebnis je Aktie in USD 3,07 2,23 2,85
KGV 9 13 10
Dividende je Aktie in USD 3,53 3,74 3,74
Dividendenrendite 12,58 % 13,33 % 13,33 %
*e = erwartet
ONEOK-Das-könnte-böse-enden-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Oneok-Aktie