Oracle - Kürzel: ORCL - ISIN: US68389X1054

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 33,61 $

    Rückblick: Die Oracle Aktie startete Mitte August oberhalb der Unterstützung bei 24,59 $ zurück eine Kurserholung auf die vorangegangenen Verluste und kletterte dabei wieder über den Widerstandsbereich bei 29,82 - 30,65 $.

    Das war ein Kaufsignal, die Aktie stieg weiter bis fast an die Widerstandsmarke bei 34,13 $, wo es zu Gewinnmitnahmen kam. Das Chartbild hat wieder deutlich bullische Tendenzen.

    Charttechnischer Ausblick: Die Oracle Aktie tendiert nach mehrtägiger Konsolidierung nun wieder in Richtung der 34,13 $-Marke und könnt in Kürze einen Ausbruch darüber versuchen. Gelingt dieser per Tagesschluss, sollten das Jahreshoch bei 36,50 $ und später ca. 42,00 $ angepeilt werden.

    Kippt die Aktie jedoch per Tagesschluss wieder unter 29,50 $ zurück, ist Vorsicht geboten. Dann drohen fallende Kurse bis 24,59 und darunter bis an die mittelfristige Aufwärtstrendlinie bei ca. 23,80 $.

    Kursverlauf vom 22.03.2011 bis 08.11.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert