Oracle - Kürzel: ORCL - ISIN: US68389X1054

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 22,15 $

    Rückblick: Die Oracle Aktie zeigt einen stabilen intakten Aufwärtstrend, der sich mittlerweile über einige Jahre hinzieht. Im Jahr 2008 erreichte der Basiswert dabei ein markantes Rallyhoch bei 23,63 $. Das Kaufinteresse war bis zu diesem Zeitpunkt sehr hoch.

    Ausgehend davon setzte eine massive Abwärtsbewegung ein, die den Wert nahezu halbierte. Es entstand daraus resultierend ein Korrekturtief bei 13,80 $.

    Im Zuge der Gesamtmarkterholung kam es zu einem steigenden Kaufinteresse. Das Kapital fließt seitdem in den Basiswert.

    Die Aktie ist aktuell nicht mehr weit von den Höchstständen aus dem Jahr 2008 entfernt. In den nächsten Handelswochen wäre ein Erreichen möglich.

    Charttechnischer Ausblick: Fällt der Basiswert unter 20,23 $, dann sollte ein fortgesetzter Rücksetzer bis 18,48 $ möglich sein. In dem Fall sollten fallende Notierungen einkalkuliert werden.

    Gelingt hingegen ein Ausbruch über 23,63 $, dann wäre eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung bis 33,50 $ möglich. Aus prozyklischer Sicht entsteht in dem Fall ein Kaufsignal.

    Kursverlauf vom 19.10.2009 bis 19.10.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Meine Analysen haben Sie überzeugt? Dann legen Sie doch gleich mit dem Handel bei JFD los. Dort können Sie alle wichtigen Märkte mit über 1.500 Instrumenten in acht Anlageklassen handeln. Einfach ein Konto bei JFD eröffnen und meine Analysen mit den Rabatt-Vorteilen nachbilden.