ORACLE (ORCL / ISIN: US68389X1054) : 18,08 $ (+1,68%)

Aktueller Tageschart (log) seit April 2006 (1 Kerze = 1 Tag)

Rückblick: Die Aktie von Oracle befindet sich seit Juni in einem steilen Aufwärtstrend. Im September sprang die Aktie dann dynamisch mit einem Gap Up über 17,50 $ und setzte die Aufwärtsbewegung nach kurzer Konsolidierung oberhalb von 17,50 $ bis 19,25 $ weiter fort. Dort startete im Oktober eine Abwärtskorrektur, welche vergangenen Freitag die Kreuzunterstützung aus EMA50 und Aufwärtstrend seit Juni bei 17,66 - 17,74 $ erreichte. Heute prallt die Aktie dynamisch daran nach oben hin ab und könnte die Abwärtskorrektur damit beenden.

Charttechnischer Ausblick: Steigt die Aktie jetzt wieder per Tagesschluss über 18,37 $ an, sollten weitere Kursgewinne bis 19,25 $ erfolgen. Darüber liegt das nächste Aufwärtsziel an einer Pullbacklinie bei aktuell 28,88 $. Fällt sie hingegen per TAgesschluss unter 17,50 $ zurück, wird ein kurzfristiges Verkaufsignal mit Zielen bei 16,46 - 16,64 $ (Gap Close) und ggf. 15,95 $ wahrscheinlich.

Chart erstellt mit Qcharts