Paccar Inc. - Kürzel: PCAR - ISIN: US6937181088

Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 42,32 $

Rückblick: Im März diesen Jahres brach die Aktie von Paccar aus einer bullischen Flagge nach oben hin aus und rannte bis auf ein Hoch bei 48,64 $, bevor sich die Käufer wieder zu Wort meldeten. Nicht nur, dass hier eine Korrektur gestartet wurde, nein, die Aktie gab in dieser auch die gesamten Gewinne der vorangegangenen Rally wieder ab.

Dieser Rücklauf, wenn auch schon relativ deutlich, ließ sich jedoch noch als klassischer Pullback an die alte Flagge werten und pünktlich auf dieser konnte sich der Kurs wieder stabilisieren. Anschließend versuchten die Käufer einen neuen Aufwärtstrend zu starten, ein Überschreiten des bisherigen Hochs bei 48,64 $ gelang aber nicht.

Stattdessen schwebt über den Köpfen der Bullen nun die Gefahr einer Schulter-Kopf-Schulter Formation. Die Nackenlinie dieser liegt aktuell bei ca. 41,25 $ und wird mit den heutigen Verlusten gerade angesteuert.

Charttechnischer Ausblick: Das Risiko einer Toppingbildung in der Paccar Aktie nimmt derzeit deutlich zu und schließt diese unterhalb von 41,25 $, dürften neue Tiefs bis hin zu 36,50 $ folgen. Zwischenzeitlich eingestreute Erholungen sollten hierbei jedoch eingeplant werden.

Wollen die Käufer dieses Wegbrechen verhindern, müssten diese ihrerseits schnell Kurse über 44,80 $ etablieren. Damit würde das Sentiment wieder auf die Käuferseite wechseln und weitere Kursgewinne bis auf 48,64 $ sollten folgen.

Kursverlauf vom 17.12.2009 bis 19.08.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting