Palladium - ISIN: XC0009665529

    Kursstand $700

    Tendenz: Seitwärts / Abwärts

    Intraday Widerstände: 723 + 737 + 766 + 786 + 820 + 860

    Intraday Unterstützungen: 678 + 663 + 623 + 595 / 600 + 583 +515

    Rückblick: Palladium beendete Anfang September einen steilen Abverkauf an der Unterstützung bei $678, die darauffolgende Erholung scheiterte jedoch an der Barriere bei $737. In der laufenden Woche bricht der Wert weiter deutlich ein und droht aktuell unter die mittelfristige Aufwärtstrendlinie zu fallen.

    Charttechnischer Ausblick: Bricht Palladium unter $695 ein, wäre die Trendlinie nachhaltig unterschritten und ein Kursrutsch bis $678 die Folge. Sollte sich das Edelmetall dort nicht stabilisieren können, käme es zu einem Verkaufssignal. Abgaben bis $663 und letztlich $626 wären die Folge.

    Kann sich der Wert dagegen über der $695-Marke behaupten und anschliessend über $723 ansteigen, dürfte es zu einer Erholung bis $737 kommen. Doch erst ein Anstieg über diese Hürde würde ein Kaufsignal mit Ziel $766 auslösen.

    Kursverlauf vom 13.09.2013 bis 04.10.2013 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Stunde)

    Palladium-Kampf-um-wichtige-Unterstützung-entbrannt-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1

    Kursverlauf vom 03.05.2012 bis 04.10.2013 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

    Palladium-Kampf-um-wichtige-Unterstützung-entbrannt-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-2

    *******************

    Sehen wir uns am 15./ 16.11. auf der World of Trading in Frankfurt? Natürlich sind wir von GodmodeTrader.de wieder mit einem Stand vertreten. Neben spannenden Vorträgen erwartet Sie auch „Das große GodmodeTrader Handbuch“, das pünktlich zur Messe erscheint – und bei uns am Stand zum Messe-Sonderpreis erhältlich ist.

    Und das Beste: Wir schenken Ihnen den Eintritt. Melden Sie sich einfach hier an! Ich freue mich auf Sie!

    *******************