• Palladium - Kürzel: XPD/USD - ISIN: XC0009665529
    Börse: Commerzbank CFD / Kursstand: 1.376,350 $/Unze

Palladium

Kursstand: 1.380,50

Intraday Widerstände: 1.400+1.437

Intraday Unterstützungen: 1.313+1.274+1.198

WERBUNG

Rückblick: Palladium entwickelte sich in den vergangenen Monaten sehr stark. Dabei bewegten sich die Notierungen aus dem steilen Trendkanal in den Vorwochen zeitweise nach oben heraus. Der Kursverlauf rutschte anschließend zurück, um sich wieder bis zur Unterstützung bei 1.313 USD zu bewegen. Darüber gelang an den Vortagen eine weitere Erholungswelle.

Charttechnischer Ausblick: Es bietet sich die Chance, die Rally ausgehend von 1.313 USD bereits wieder aufzunehmen. Spielraum wäre bis in den Bereich der 1.437 USD gegeben, bevor dort mit einem Rücksetzer gerechnet werden könnte. Aber auch vorzeitig ist der Start einer zweiten Korrekturwelle bis 1.313 USD möglich. Sollte Palladium unter dieses Niveau rutschen und damit auch aus dem Aufwärtstrend, wären Abgaben bis 1.275 USD und später 1.198 USD möglich.

PALLADIUM-Tagesausblick-Aufwärtstrend-bleibt-ungefährdet-Chartanalyse-Marko-Strehk-GodmodeTrader.de-1
Palladium

Viele Grüße

Marko Strehk

Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de


Kurz- und mittelfristiges Momentumtrading

Ich verantworte zwei Tradingservices. Gehandelt werden Aktien und CFDs.

Details und Buchung:https://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/CFD-Trader

Details und Buchung: https://www.godmode-trader.de/premium/aktien-premium-trader

Viele Grüße,

Marko Strehk - Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de