• Palladium - Kürzel: XPD/USD - ISIN: XC0009665529
    Börse: Commerzbank CFD / Kursstand: 1.213,450 $/Unze

Palladium

Kursstand: 1.211,45

Intraday Widerstände: 1.250+1.300

Intraday Unterstützungen: 1.150+1.139+1.097

ANZEIGE

Rückblick: Bei Palladium kam es in den vergangenen Monaten zu einer stabilen Aufwärtsbewegung, nachdem die Korrektur oberhalb der bei 832 USDF liegenden Unterstützung beendet wurde. Zuletzt konnte sich der Kursverlauf oberhalb des alten Rekordhochs bei 1.139 USD stabilisieren und darüber weiter zulegen.

Charttechnischer Ausblick: Platin ist dabei, die flachere obere Trendbegrenzung zu durchbrechen. Damit bietet sich die Chance, die Rally bis zur Oberkante des mittelfristigen Trendkanals auszudehnen, welche derzeit bei 1.248 USD verläuft. Davon ausgehend könnte ein Rücklauf anstehen. Sollte der Kursverlauf wieder unter 1.187 USD rutschen, besteht hingegen die Gefahr, bis 1.150 USD zu fallen. Erst unter den 1.139 USD drohen größere Verkaufssignale.

Palladium

Viele Grüße

Marko Strehk

Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de


Kurz- und mittelfristiges Momentumtrading

Ich verantworte zwei Tradingservices. Gehandelt werden Aktien und CFDs.

Details und Buchung: https://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/Aktien-Premium-Trader

Viele Grüße,

Marko Strehk - Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de