• Palladium - Kürzel: XPD/USD - ISIN: XC0009665529
    Börse: Commerzbank CFD / Kursstand: 1.424,900 $/oz.

Palladium

Kursstand: 1.428,15

Intraday Widerstände: 1.468+1.500+1.622

Intraday Unterstützungen: 1.381+1.313+1.267

Rückblick

Palladium konnte sich ab Mai stark entwickeln und erreichte innerhalb einer umfassenden Rally fast das Rekordhoch bei 1.622 USD. Davon ausgehend setzte eine Korrektur ein, welche zunächst moderat bei 1.500 USD führte und anschließend mit einem schnellen Einbruch zum Aufwärtstrend der Vormonate ausgedehnt wurde.

Charttechnischer Ausblick

Die Seitwärtsbewegung der Vortage sollte bald beendet werden. Oberhalb der 1.381 USD bietet sich dann die Chance, eine Erholung bis in den Bereich 1.468 USD einzuleiten. Sollten 1.381 USD hingegen durchbrochen werden, öffnet sich der Weg bis 1.313 USD. Erst oberhalb der 1.500 USD, bei einem Bruch des mehrwöchigen Abwärtstrends, wird es wieder bullisch, sodass die 1.622 USD erreichbar werden könnten.

PALLADIUM-Tagesausblick-Richtungsentscheidung-dauert-an-Chartanalyse-Marko-Strehk-GodmodeTrader.de-1
Palladium

Ich verantworte einen Tradingservice.

Kurz- und mittelfristiges Momentumtrading von Aktien.

Details und Buchung: https://www.godmode-trader.de/premium/aktien-premium-trader

Viele Grüße,

Marko Strehk - Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de