• Palladium - Kürzel: XPD/USD - ISIN: XC0009665529
    Börse: Citi Indikation by TTMzero / Kursstand: 843,75 $/Unze
  • Platin - Kürzel: XPT/USD - ISIN: XC0009665545
    Börse: Citi Indikation by TTMzero / Kursstand: 1.479,75 $/Unze

Die beiden Edelmetalle weisen mittelfristig eindeutige bullische Verlaufsmuster auf. Übrigens nicht vergleichbar mit denen von Gold und Silber. Im Palladium war der Anstieg über das Preisniveau von 750 $ pro Feinunze ausschlaggebend. Der Anstieg über diese Chartmarke war mittel- und langfristig richtungsweisend. Wir hatten Sie bei GodmodeTrader rechtzeitig auf diese Ausbruchssituation hingewiesen.

Mittwoch, 29.01.2014 - 18:26 Uhr - Palladium - Hier braut sich etwas ganz Großes zusammen

Werfen Sie einen Blick auf den beigefügten Chart. Eine Ausbruchbewegung aus einem mittelfristigen Seitwärtskorrekturmuster, - seit 2013 läuft Palladium unter der Abwärtstrendlinie seitwärts - , generiert in der Regel ein Kaufsignal in der zeitlichen Dimension, in der sich das Korrekturmuster ausgebildet hat.

Es liegt also hochwahrscheinlich ein mittelfristiges Kaufsignal mit Kurszielen von 890 $, 1.026 $ und 1.109 $ pro Feinunze vor.

PALLADIUM-und-PLATIN-Die-Sommerrally-Werte-2014-Bleiben-Sie-dran-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-1
Palladium-d

Klassischer Linienchart seit 31.12.2001.

PALLADIUM-und-PLATIN-Die-Sommerrally-Werte-2014-Bleiben-Sie-dran-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-2
Palladium-l

Der Kursverlauf seit Anfang dieses Jahres zeigt im Platin eine Seitwärtskorrektur vom aufsteigenden Dreiecktyp. Das heißt, das sich hier mittelfristig Druck nach oben aufbaut. Bei 1.490 $ ist der Deckel drauf. Dieser muß durch den "Druck im Kessel" weggesprengt werden. Steigt Platin über 1.490 $ an, generiert dies ein mittelfristiges Kaufsignal mit Zielen von 1.535 $ und 1.740 $.

PALLADIUM-und-PLATIN-Die-Sommerrally-Werte-2014-Bleiben-Sie-dran-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-3
Platin-d

Klassischer Linienchart seit 11.03.2002.

PALLADIUM-und-PLATIN-Die-Sommerrally-Werte-2014-Bleiben-Sie-dran-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-4
Platin-l

Freetrade-Aktion der Consorsbank

Sichern Sie sich jetzt die Chance auf 0 € Ordergebühr bei einem unserer angebundenen Broker: Bei der Consorsbank handeln Sie Produkte der Société Générale ab einem Ordervolumen von 1.000 € bis zum 30. Dezember ohne Ordergebühr. Und es wird noch besser: Ab sofort können Sie die Derivate auf alle US-Basiswerte der Société Générale bei der Consorsbank handeln. Jetzt Depot eröffnen.