• Palladium - Kürzel: XPD/USD - ISIN: XC0009665529
    Börse: Admiral Markets / Kursstand: 686,67 $/Unze

Palladium - ISIN: XC0009665529

Kursstand $682

Tendenz: Abwärts / Seitwärts

Intraday Widerstände: 703 + 723 + 776 + 786 + 820 + 860

Intraday Unterstützungen: 663 + 643 + 623 + 595 / 600 + 583 +515

Rückblick: Palladium stieg bis Mitte August auf ein Verlaufshoch bei $766 und kam anschließend stark unter Druck. In der vergangenen Woche brach der Wert bereits unter die wichtige Unterstützung bei $703 ein. Eine Bodenbildung auf diesem Niveau misslang und Palladium bildete ein Verkaufssignal aus.

Charttechnischer Ausblick: Kurzfristig könnte sich das Edelmetall bei $680 stabilisieren, dürfte anschliessend jedoch weiter bis $663 zurückfallen. Sollte die Marke im weiteren Verlauf gebrochen werden, wäre die gesamte Aufwärtsbewegung seit Juni beendet und mit einem finalen Abverkauf bis $626 zu rechnen.

Ein Wiederanstieg über $703 könnte dagegen zu einer ersten Erholung bis $725 und $730 führen. Allerdings wäre aktuell erst ein Überschreiten dieser Marken als ein Anzeichen für das Ende der Korrektur zu werten.

Kursverlauf vom 21.08.2013 bis 10.09.2013 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Stunde)

Palladium-Verkaufssignal-belastet-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
tradesignalonline.com

Kursverlauf vom 05.04.2012 bis 10.09.2013 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

Palladium-Verkaufssignal-belastet-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-2
tradesignalonline.com