Die Paypal-Aktie befindet sich in einer langfristigen Rally und markierte am 16. Februar 2021 ihr aktuelles Allzeithoch bei 309,14 USD.

Widerstände: 267,25 + 273,29 + 285,03 + 309,14

Unterstützungen: 254,39 + 252,21 + 240,75

In den letzten Tagen kam es zu starken Gewinnmitnahmen. Die Aktie fiel im gestrigen Handel auf den Unterstützungsbereich um das letzte Zwischenhoch bei 254,39 USD bzw. den EMA 50 bei aktuell 252,21 USD zurück. Dort kam es im Tagesverlauf zu Käufen. Die Aktie drehte wieder nach oben und bildete eine weiße Tageskerze aus. Allerdings blieb ein Abwärtsgap zwischen 273,29 USD und 267,25 USD offen.

Neue Kaufwelle möglich?

Die Korrekturbewegung seit 16. Februar 2021 könnte mit dem gestrigen Tief ihr Ende gefunden haben. Ein stabiler Anstieg über die Oberkante des Abwärtsgaps würde dies bestätigen. Anschließend bestünde die Chance auf eine Rally in Richtung Allzeithoch oder sogar 325 USD. Ein Rückfall auf den Aufwärtstrend seit November 2020 bei aktuell 240,75 USD würde den Bullen auch noch Chancen lassen, aber ein Rückfall unter diesen Trend wäre ein weiteres Verkaufssignal. Dieses Signal könnte zu einer weiteren Abwärtsbewegung in die breite Unterstützungszone zwischen 220,57 USD und 206,66 USD führen.

PAYPAL-Bereit-für-einen-neuen-Rallyschub-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
PayPal - Aktie

PAYPAL-Bereit-für-einen-neuen-Rallyschub-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2