Mit der Ankündigung vor einigen Wochen, Bitcoin in das Paypal-Universum einbauen zu wollen, damit User Bitcoins handeln und mit ihnen bezahlen können, sorgte Paypal für einen regelrechten Run der Anleger auf die Mutter aller Kryptowährungen. Inzwischen steht der gesamte Kryptosektor wieder unter Strom, der Bitcoin-Kurs nur mehr unweit seines Allzeithochs. Die Paypal-Aktie ließ es dagegen ruhiger angehen. Eine Range bestimmte das Kursgeschehen seit September ohne dass die Verkäufer Großes ausrichten konnten.

In den vergangenen Tagen nahm der Wert wieder Fahrt auf und attackiert heute den Widerstand bei 212,45 USD. Nur knapp darüber notiert bei 215,83 USD das bisherige Allzeithoch des Titels. Kann die Paypal-Aktie diese Hürden hinter sich lassen, wäre der charttechnische Ausbruch geschafft und die Seitwärtsphase seit September ist beendet. Anhand von Fibonacci-Marken lassen sich zwei mögliche Zielbereiche zwischen 235,00 und 237,65 USD sowie im Anschluss 253,20 bis 253,60 USD nennen.

Absicherungen lassen sich aggressiv bereits unter das Tief der gestrigen Tageskerze bei 198,86 USD legen. konservativer wäre beispielsweise das Zwischentief bei 183,54 USD als Orientierungsmarke denkbar. Eventuell kommt es im Falle eines Ausbruchs auch noch einmal zu einem Rücklauf auf die bisherigen Hochs. Diese könnte man gemäß dem Pullbacktrading noch einmal long nehmen.

Fundamental betrachtet ist selbstverständlich auch die Paypal-Aktie alles andere als günstig bewertet. Ein Gewinnwachstum von rund 20 % bezahlt man mit KGVs von 56 und 47. Das KUV liegt um die 10.


Elliott-Wellen-Theorie hoch 4: Mit Tiedje XXL profitieren Sie maximal von André Tiedjes legendären Prognosen. Sichern Sie sich seine 4 Trading-Services PLUS exklusive DAX-Aktien-Analysen in einem Paket. Natürlich zum absoluten Vorzugspreis. Jetzt Tiedje XXL abonnieren!


Jahr 2019 2020e* 2021e*
Umsatz in Mrd. USD 17,77 21,42 25,33
Ergebnis je Aktie in USD 3,10 3,79 4,52
Gewinnwachstum 22,26 % 19,26 %
KGV 69 56 47
KUV 14,1 11,7 9,9
PEG 2,5 2,5
*e = erwartet
PAYPAL-Erst-Bitcoin-nun-die-Aktie-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
PayPal-Aktie