Eli Lilly and Company übertrifft im vierten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von 2,75 USD die Analystenschätzungen von 2,36 USD. Der Umsatz lag mit 7,44 Mrd. USD über den Erwartungen von 7,29 Mrd. USD.

Quelle: Guidants News

Diese Zahlen gab das Unternehmen am Freitag vor Börseneröffnung bekannt. Die Aktie kletterte daraufhin auf das aktuelle Allzeithoch bei 218,00 USD, hielt das Niveau aber nicht ganz und fiel wieder zurück. Im Ergebnis blieb am Freitag ein Minus von 1,02 %.

Die Aktie befindet sich seit Anfang der 1990er Jahre in einer Aufwärtsbewegung. Im Juni 2000 markierte der Wert ein Hoch bei 109,00 USD. Anschließend korrigierte fast 9 Jahre lang und fiel auf ein Tief bei 27,21 USD zurück. Dort drehte die Aktie des Pharmariesen wieder nach oben.

Ab März 2018 bildete sich nach einem Konsolidierungstief bei 74,51 USD ein Trendkanal heraus. Innerhalb dieses Kanals gelang der Ausbruch über das Hoch aus dem Jahr 2000. Im Juli 2020 markierte der Wert ein Hoch bei 170,75 USD. Nach einer etwas längeren Konsolidierung gelang vor 3 Wochen der Ausbruch über dieses Hoch. Zugleich überwand die Aktie die obere Begrenzung des Trendkanals seit März 2018. In den letzten beiden Wochen setzte sie sich weiter nach oben ab.

Wo bieten sich neue Chancen?

Im kurzfristigen Rahmen scheint die Aktie von Eli Lilly erst einmal ein Hoch gefunden zu haben. Ein Rücksetzer in Richtung 191,78 USD erscheint möglich. Dort könnte allerdings wieder Kaufinteresse aufkommen. Mittelfristig erscheint eine Rally in Richtung 280 USD möglich. Sollte die Aktie allerdings stabil unter 191,78 USD abfallen, dann könnte es zu einer etwas größeren Konsolidierung und einem Rücksetzer auf das Hoch aus dem Juli 202 bei 170,75 USD kommen.

Zusätzlich lesenswert:

EVOTEC - Heftige Kurskapriolen

Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots für kurz, mittel-und langfristig orientierte Anleger. 13 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inclusive Aktien-Screener und Godmode PLUS. Jetzt abonnieren!

Pharmariese-überzeugt-mit-guten-Zahlen-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Eli Lilly and Company

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2021 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader/Guidants". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung.Hier geht´s zur Umfrage