Philips - ISIN: NL0000009538

    Börse: Euronext in Euro / Kursstand: 24,50 Euro

    Rückblick: Im März 2009 markierte die Aktie von Philips nach einem starken Abverkauf ein Tief bei 10,84 Euro. Dort drehte der Wert stark nach oben. Es setzte eine deutliche Aufwärtsbewegung ein. Bis auf ein Hoch bei 27,00 Euro kletterte die Aktie.

    Dieses Hoch erreichte der Wert im April 2010. Im Juni näherte sich der Wert diesem Hoch noch einmal stark an, drehte aber knapp darunter nach unten ab und fiel auf 20,98 Euro zurück. Seitdem bewegt sich der Wert seitwärts. In der letzten Woche fiel er erneut auf die Unterstützung bei 20,98 Euro zurück.

    Aktuell kommt es zu leichten Käufen in der Aktie. Die Unterstützung scheint also zunächst einmal zu halten.

    Charttechnischer Ausblick: Kurzfristig sollte die Aktie von Philips nun wieder stärker nachgefragt werden. Eine Rally bis ca. 24,60 Euro und damit an den Abwärtstrend seit April 2010 ist möglich.

    Sollte die Aktie aber per Wochenschlusskurs unter 20,98 Euro abfallen, droht eine Verkaufswelle in Richtung 16,39 Euro.

    Kursverlauf vom 14.03.2008 bis 18.04.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert