Phoenix Solar - WKN: A0BVU9 - ISIN: DE000A0BVU93

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 19,80 Euro

    Rückblick: Die Aktie von Phoenix Solar scheiterte im September 2008 am Hoch bei 52,00 Euro. Seitdem befindet sich die Aktie trotz der einen oder anderen Erholung in einer Abwärtsbewegung. Im Dezember 2010 markierte der Wert ein Tief bei 20,20 Euro und erholte sich anschließend in einer bärischen Flagge.

    Aus dieser Flagge brach die Aktie in der letzten Woche nach unten aus. In der letzten Woche erholte sich die Aktie zwar und schloss sogar über der Unterkante der Flagge, die aktuell bei 21,48 Euro verläuft, aber in dieser Woche wird die Aktie bereits wieder stark abverkauft. Damit kann die Erholung der letzten Woche als überschießender Pullback gewertet werden.

    Charttechnischer Ausblick: Die Abwärtsbewegung in der Phoenix Solar Aktie ist vollkommen intakt. Ein Bruch der Unterstützung bei 18,55 Euro dürfte unmittelbar bevorstehen. Anschließend droht ein Abverkauf auf 12,30 Euro.

    Sollte die Aktie allerdings erneut über 21,48 Euro zurückkehren, dann wäre eine Erholung in Richtung 24,75 Euro möglich.

    Kursverlauf vom 04.04.2008 bis 04.05.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert