• Platin - Kürzel: XPT/USD - ISIN: XC0009665545
    Börse: Citi Indikation by TTMzero / Kursstand: 1.054,00 €

Platinpreis Widerstände: 1.066 + 1.100 + 1.120

Platinpreis Unterstützungen: 1.045 + 1.013 + 988

Rückblick: Der Platinpreis befindet sich seit Mitte Februar in einer mittelfristigen Korrekturbewegung der vorherigen Rally und brach dabei unter den Support bei 1.135 USD ein. Dies sorgte für eine Verkaufswelle bis 1.013 USD, die aber direkt Ende Juni gekontert wurde. Nach dem Scheitern an der Hürde bei 1.135 USD kamen wieder die Bären ins Spiel und ließen den Wert bis unter 1.066 USD einbrechen. Damit nähert sich Platin wieder der zentralen Unterstützung der letzten Monate.

Charttechnischer Ausblick: Die Schwäche seit Anfang Juli sollte jetzt im Bereich von 1.013 USD aufgefangen und eine deutliche Erholung gestartet werden, da ansonsten der Bruch der 1.013 USD-Marke und somit zunächst ein Rückfall auf 988 USD folgen dürfte. In einem zweiten Schritt könnte dann schon ein Abverkauf bis an die Tiefs vom Dezember und den Support bei 948 USD folgen.

Auf der Oberseite sind die Widerstandsmarken bei 1.066 und 1.100 USD die ersten starken Hürden, die eine solche Erholung überwinden muss, um nicht direkt wieder in einen Kursrutsch gen 1.013 USD überzugehen. Oberhalb von 1.100 USD könnte dann sogar der Widerstand bei 1.135 USD attackiert werden.

PLATIN-Abwärtstrend-noch-nicht-überstanden-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
Platin Chartanalyse (Tageschart)

Alles sofort verfügbar in Godmode PLUS: Exklusive und brandaktuelle Tradingsetups und Investmentideen, KnowHow-Artikel, Makroview und fundamentales Research. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PLUS testen!