• Platin - Kürzel: XPT/USD - ISIN: XC0009665545
    Börse: Citi Indikation by TTMzero / Kursstand: 1.058,50 €

Platinpreis Widerstände: 1.100 + 1.120 + 1.135

Platinpreis Unterstützungen: 1.066 + 1.045 + 1.013

Rückblick: Der Abwärtstrend bei Platin führte in den vergangenen Wochen unter die Haltemarke bei 1.135 USD und an den Support bei 1.013 USD. Auf diesem Niveau startete im Juni eine Erholung, die allerdings schon kurz nach dem Erreichen der Hürde bei 1.135 USD gestoppt wurde. Seither setzt der Platinpreis in deutlichen Verkaufswellen wieder in Richtung des Tiefs von Mitte Juni zurück. Aktuell wurde bereits die Unterstützung bei 1.066 USD unterschritten.

Charttechnischer Ausblick: Sollte die aktuell erreichte Kursregion nicht für einen deutlichen Konter der Käuferseite genutzt werden, dürfte sich der anhaltend hohe Verkaufsdruck in einer Abwärtsbewegung bis 1.013 USD entladen. Es besteht dann die Gefahr, dass auch dieser Support unterschritten wird und Platin weiter bis 988 USD und später bis 948 USD fällt.

Doch selbst ein Anstieg vom aktuellen Niveau aus müsste zunächst über 1.100 USD führen, um tatsächlich eine bullische Wirkung zu entfachen. In diesem Fall käme es zu einem weiteren Anstieg an die zentrale Barriere bei 1.135 USD. Darüber wäre dann der Weg bis 1.173 USD frei.

PLATIN-Abwärtstrend-setzt-sich-fort-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
Platin Chartanalyse (Tageschart)