Platin: 924 $ pro Feinunze – Wochenchart (log) seit 12.10.2003 (1 Kerze = 1 Woche).

Diagnose/ Prognose: Seit Oktober 2001 befindet sich Platin in einem Bullenmarkt. Mehrere mittelfristige Aufwärtstrends sind in Serie geschaltet. Von Mai bis Juli 2004 bildete Platin eine Doppelbodenformation mit Basis bei 764 $ und BUY Trigger (Nackenlinie) bei 845 $ aus. Aus dem Doppelboden ergibt sich ein Kursziel von 940 $. Die regelkonforme Auflösung des Doppelbodens aus 2004 zog sich über ein Jahr hin; und zwar in Form eines lang gestreckten steigenden bullischen Dreiecks, welches wiederum eine BUY Triggerlinie bei 883 $ hat. Das steigende bullische Dreieck wurde im Juli 2005 regelkonform nach oben verlassen. Es folgte ein „scharfer“ Pullback, die die lange schwarze Wochenkerze nach dem Ausbruch dokumentiert. Letztlich konnte aber der BUY Trigger in Höhe von 883 $ behauptet werden. Seit 5 Wochen zieht der Kurs kontinuierlich an. Die charttechnischen Kursziele für Platin liegen bei 940/942 $ und zwischen 1.060-1.080 $. Das 1. Kursziel bei 940/942 $ kann in Kürze erreicht werden. Ein neuerlicher Rückfall unter 883 $ sollte nunmehr unterbleiben, wenn die bullischen Ziele nicht gefährdet werden sollen.

Chart erstellt mit Tradesignal

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2021 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader/Guidants". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung.Hier geht´s zur Umfrage