Platin - ISIN: XC0009665545

    Tendenz: Aufwärts / Seitwärts

    Intraday Widerstände: 1.455 + 1.499 + 1.514 + 1.540 + 1.556

    Intraday Unterstützungen: 1.440 + 1.406 / 1.410 + 1.375 + 1.354 + 1.296 + 1.250

    Rückblick: Der steile korrektive Anstieg bei Platin stoppte in den vergangenen Tagen am früheren Zwischenhoch bei $1.480 und das Edelmetall setzte unter die Unterstützung bei $1.455 zurück. Knapp über der $1.440-Marke tendiert der Wert aktuell seitwärts.

    Charttechnischer Ausblick: Kurzfristig ist damit zu rechnen, dass Platin unter $1.440 zurückfällt und bis $1.410 korrigiert, um anschliessend ausgehend von dieser Marke erneut bis $1.480 anzusteigen. Ein Ausbruch über die Hürde würde Folgekäufe bis $1.514 und darüber ggf. bis $1.556 auslösen.

    Sollte Platin dagegen unter die Haltemarke bei $1.410 abverkauft werden, würde ein Verkaufssignal aktiv. Im Anschluss dürfte es zu Verlusten bis $1.375 und $1.360 kommen.

    Kursverlauf vom 21.10.2013 bis 05.11.2013 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Stunde)

    Platin-Kurze-Korrektur-vor-weiterer-Kaufwelle-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1

    Kursverlauf vom 28.06.2013 bis 05.11.2013 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

    Platin-Kurze-Korrektur-vor-weiterer-Kaufwelle-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-2

    *********************

    Die Grundlagen der Chart- und Candlestick-Analyse beherrschen Sie bereits – doch wie genau beurteilt man nun die Chartmuster wie z.B. hammer und shooting star? Und wie kann man mit diesem Verständnis noch komplexere Muster interpretieren, Trendwenden vorzeitig erkennen und so sein Trading optimieren?

    Das zeigt Ihnen Stefan Salomon in seinem Online-Seminar „Candlesticks-Ausbildung Teil 2: Börse ist einfach!“. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

    *********************