• Platin - Kürzel: XPT/USD - ISIN: XC0009665545
    Kursstand: 927,00 $ (TTMzero Indikation) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Platin - WKN: 966554 - ISIN: XC0009665545 - Kurs: 927,00 $ (TTMzero Indikation)

Platinpreis Widerstände: 948 + 974 + 988

Platinpreis Unterstützungen: 893 + 865 + 824

Rückblick: Mit einer weiteren steilen Erholung versuchen die Bullen bei Platin aktuell, den Rückfall unter die Zwischentiefs aus dem vierten Quartal 2020 zu verhindern und schoben den Wert dabei zuletzt auch wieder deutlich über den Widerstand bei 908 USD an. Ausgehend vom bisherigen Jahrestief bei 816 USD – und damit in unmittelbarer Nähe zum Abwärtskursziel bei 813 USD – gelang ein geradliniger Konter, der jetzt sogar ein übergeordnetes Kaufsignal generierte.

Charttechnischer Ausblick: Mit dem Ausbruch über 908 USD hat sich der Platinpreis wie erwartet in den Seitwärtsmarkt des ersten Halbjahrs zurückgekämpft und könnte den Anstieg jetzt schon bis 948 USD fortsetzen. Dort wäre eine Korrektur gen 908 USD zu erwarten. Sollte die 948-USD-Marke später aber überwunden werden, könnte die Rally schon bis 974 USD führen. Gleichzeitig wäre damit auch der Abwärtstrend seit Juni erfolgreich gekontert und mittelfristig sogar ein Anstieg über 1.000 USD wieder möglich.

In der aktuellen Lage wäre dagegen erst ein Rücksetzer unter 893 USD bärisch zu werten und könnte eine Gegenbewegung bis 865 USD nach sich ziehen.


ICE-kalt kalkuliert statt emotional reagiert: Handeln Sie Aktien, Indizes, Rohstoffe und Co. mit System. Im Trading-Service ICE Revelator zeigt Ihnen Elliott-Wellen-Experte André Tiedje wie. Mehr zum ICE Revelator