• Platin - Kürzel: XPT/USD - ISIN: XC0009665545
    Börse: Citi Indikation by TTMzero / Kursstand: 1.206,86 $

Platinpreis Widerstände: 1.230 + 1.289 + 1.320

Platinpreis Unterstützungen: 1.170 + 1.135 + 1.066

Rückblick: Nach einer dynamischen Aufwärtsbewegung befand sich Platin seit Jahresbeginn in einer Konsolidierungsphase im Bereich zwischen der Unterstützung bei 1.066 USD und dem Widerstand bzw. kurzfristigen Kursziel bei 1.135 USD. Dieser charttechnische Deckel wurde in den letzten Tagen mit einer steilen Kaufwelle gesprengt und der Platinpreis direkt über die Widerstandsmarke bei 1.193 USD angetrieben. Aktuell erreicht das Edelmetall damit den Kreuzungspunkt zweier übergeordneter Triggerlinien auf Höhe von 1.200 USD.

Charttechnischer Ausblick: So naheliegend eine kleine korrektive Verschnaufpause auf dem aktuellen Niveau bzw. an der nächsten Zielmarke bei 1.230 USD wäre, muss man doch aufgrund der aktuellen Dynamik auch mit einer Rallyverschärfung rechnen. Diese würde bei Kursen über 1.230 USD einsetzen und könnte Platin direkt bis an den langfristigen Widerstand bei 1.289 USD katapultieren. Hier treffen sich ein Tief aus dem Jahr 2013 und ein Korrekturhoch aus dem Frühjahr 2015 und könnten die Ambitionen der Bullen kurzfristig einbremsen. Darüber liegt der nächste Kurszielbereich bei 1.320 USD.

Eine potenzielle Korrektur könnte dagegen schon bei 1.160 USD wieder auf Käufer treffen, die den Aufwärtstrend fortsetzen. Erst darunter käme es zu einem Pullback an die frühere Hürde bei 1.135 USD. Ein erstes bärisches Signal wäre dagegen der Bruch der 1.110 USD-Marke, der zu einem Rückfall auf 1.066 USD führen dürfte.


Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PLUS testen!


PLATIN-Rally-nimmt-Kurs-auf-langfristigen-Widerstand-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
Platin Chartanalyse (Tageschart)