PLATIN - ISIN: XC0009665545

    Kurs: $1.309

    Intraday Widerstände: 1.338 / 1.347 + 1.375
    Intraday Unterstützungen: 1.296 + 1.260

    Tendenz: SEITWÄRTS / AUFWÄRTS

    Rückblick: Platin brach Mitte Oktober über den Widerstandsbereich bei $1.338 - 1.347 nach oben hin aus und konsolidierte anschließend um diesen Bereich herum. Das neue Jahreshoch bei $1.375 wurde aber nicht mehr überwunden, in dieser Woche kommt starker Abgabedruck auf. Das Edelmetall rutscht kräftig ab und erreicht die Kreuzunterstützung bei $1.296, wo auch der EMA50 (blau) verläuft. Das kurzfristige Chartbild ist neutral zu werten.

    Charttechnischer Ausblick: Der EMA50 (blau) war seit Ende Juli immer Ausgangspunkt größerer Aufwärtswelle, es bleibt abzuwarten ob es diesmal auch der Fall sein wird. Negativ könnte sich der Fehlausbruch über den Widerstandsbereich bei $1.338 - 1.347 auswirken, der das kurzfristige Chartbild deutlich schwächt. Zunächst wäre aber ausgehend von der Kreuzunterstützung bei $1.296 eine kleine Kurserholung bis $1.338 - 1.347 möglich, evtl. erst nach einem kurzen Fehlausbruch unter $1.296.

    Erst eine nachhaltige Rückkehr über $1.350 würde jetzt die Bullen wieder auf den Plan rufen. Erst dann wäre mit einer Fortsetzung der Rally bis zunächst $1.375 und $1.400 - 1.415 zu rechnen. Ein Rückfall per Tagesschluss unter $1.290 hingegen könnte eine weitere Abwärtskorrektur bis zunächst $1.255 - 1.260 einleiten.

    Quelle : http://www.godmode-trader.de

    GodmodeTrader ist ein Service der BörseGo AG : http://www.boerse-go.ag/

    Kursverlauf vom 13.10.2009 bis 29.10.2009 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

    PLATIN-Tagesausblick-für-Donnerstag-29-Oktober-2009-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1

    Kursverlauf vom 27.04.2009 bis 29.10.2009 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    PLATIN-Tagesausblick-für-Donnerstag-29-Oktober-2009-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-2