• Platin - Kürzel: XPT/USD - ISIN: XC0009665545
    Börse: Commerzbank CFD / Kursstand: 972,400 $/Unze

Widerstände: 990 + 1.020 + 1.043 

Unterstützungen: 967 + 920 + 900 

ANZEIGE

Rückblick: Der Platinkurs stieg in den vergangenen Wochen bis an das Vorjahreshoch bei 1.022 USD und stoppte auf seine steile Aufwärtsbewegung auf diesem Niveau. Nach dem Bruch einer steilen Aufwärtstrendlinie setzte das Edelmetall zunächst an den Support bei 990 USD zurück, der allerdings unterschritten wurde. Damit dehnte sich die Zwischenkorrektur bis an die Unterstützung bei 967 USD aus, welche im gestrigen Handel erreicht wurde. Ausgehend von dieser Marke könnte sich der Aufwärtstrend jetzt fortsetzen.

Charttechnischer Ausblick: Sollten die Bullen die Gegenbewegung an der 967 USD-Marke stoppen, käme es zu einem Anstieg bis 990 USD. An dieser Marke wäre mit einer erneuten kurzen Korrektur zu rechnen. Bricht das Edelmetall dagegen über die Hürde aus, wäre die Wiederaufnahme der Rally der Vorwochen mit einem Aufwärtsimpuls bis 1.020 USD die Folge. Oberhalb dieser Hürde könnte der Wert bereits bis 1.043 und 1.066 USD klettern. Fällt Platin dagegen unter 967 USD zurück, dürfte sich die Korrektur bis 941 USD ausdehnen, ehe sich hier der nächste Anstieg anbahnen kann.

Platin Chartanalyse (Tageschart)