• Platin - Kürzel: XPT/USD - ISIN: XC0009665545
    Börse: Commerzbank CFD / Kursstand: 988,850 $/Unze

Widerstände: 1.020 + 1.043 + 1.066 

Unterstützungen: 981 + 967 + 952 

ANZEIGE

Rückblick: Mit dem Ausbruch über den Kreuzwiderstand bei 927 USD bildete sich beim Platinpreis im Juli ein übergeordnetes Kaufsignal aus, dem eine geradlinige Aufwärtsbewegung bis 1.020 USD folgte. Die Marke konnte zwar intraday leicht überschritten werden, doch die Bullen vergaben zunächst die Chance, den Anstieg fortzuführen. In den letzten Tagen setzte daraufhin eine Korrektur ein, die den Wert an die Unterstützungszone um 990 USD und unter die steile kurzfristige Aufwärtstrendlinie drückte.

Charttechnischer Ausblick: Sollte das Edelmetall an der früheren Haltemarke bei 981 USD nicht wieder nach oben drehen können, dürfte die Korrektur bis 967 USD führen. Dort sollte sich eine Stabilisierungsphase anschließen und Platin mit einem Anstieg über die 1.000 USD-Marke den intakten mittelfristigen Aufwärtstrend wieder aufnehmen. Kann im weiteren Verlauf die 1.020 USD-Marke durchbrochen werden, sind Kaufwellen bis 1.043 und 1.066 USD zu erwarten.

Ein Bruch der 967 USD-Marke könnte im Bereich von 950 USD gestoppt werden und sich ein weiterer Anstieg anschließen. Allerdings wäre das Aufwärtspotenzial nach einem solch tiefen Pullback deutlich begrenzt.

PLATIN-Tagesausblick-Korrektur-trifft-auf-Unterstützungen-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
Platin Chartanalyse (Tageschart)

ANZEIGE
Passende Produkte

Name Index/Benchm. Abb.art TER % Bid Ask
ETFS Physical Platinum Platin Physisch 0,49 75,81 $ 76,17 $
ETFS Daily Short Platinum Bloomberg Platinum Subindex Total Return Future 0,98 0,00 $ 0,00 $
ETFS 2 x Daily Long Platinum Bloomberg Platinum Subindex Total Return Future 0,98 3,51 $ 3,52 $