• Platin - Kürzel: XPT/USD - ISIN: XC0009665545
    Börse: FOREX / Kursstand: 850,000 $/Unze

Widerstände: 885 + 912 + 929

Unterstützungen: 845 + 830 + 806

WERBUNG

Rückblick: Im Rahmen eines mittelfristigen Abwärtstrendkanals setzte Platin in den letzten Wochen unter die Unterstützungen bei 941 und 885 USD zurück und beschleunigte den Abwärtstrend zusehends. In dieser Woche wurde zudem die Haltemarke bei 868 USD unterschritten und die wichtige Unterstützung bei 845 USD erreicht. Diese konnte bislang von den Käufern verteidigt werden.

Charttechnischer Ausblick: Aktuell notiert der Kurs des Edelmetalls wieder an der unteren Begrenzung des Abwärtstrendkanals. Sollte diese Kreuzunterstützung verteidigt werden, stünde eine Erholung bis 868 USD an. Darüber könnte die Oberseite des Kanals bei 885 USD angelaufen werden. Es bleibt jedoch fraglich, ob die Hürde in Richtung 900 und 929 USD überwunden werden kann. Bricht Platin dagegen unter 845 USD ein, wäre eine steile Verkaufswelle bis zur Unterstützungszone von 806 bis 812 USD zu erwarten. Dort könnte es allerdings zu einem direkten Konter der Bullen kommen.

PLATIN-Tagesausblick-Unterseite-des-Trendkanals-erreicht-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
Platin Chartanalyse (Tageschart)