Vor gut einem Monat erschien an dieser Stelle eine Analyse zur Aktie von Priceline.com, ein absoluter Überflieger auf dem US-Markt. Eine einfache Kurszielprojektion deutete hier auf ein Erreichen der 1.200-$-Marke hin. Wenige Wochen später markierte die Aktie ein Hoch bei 1.198,75 $ und konsolidiert seither auf hohem Niveau seitwärts. Da das Ziel bis auf eine minimale Abweichung erreicht wurde, sollten Anleger zumindest über Gewinnmitnahmen nachdenken. Ein Rücksetzer an den EMA50 bei 1.110,00 $ muss in den kommenden Tagen einkalkuliert werden. Erst oberhalb von 1.200,00 $ wäre diese Verschnaufpause kein Thema mehr.

Kursverlauf vom 07.08.2013 bis 12.12.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Priceline-com-Es-fehlten-1-25-US-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Priceline.com Tageschart